einfach. flexibel. leistungsstark.
06. Mrz 2017

Züblin entscheidet sich für das PiSA sales CRM in der Cloud

Die Stuttgarter Ed. Züblin AG, Tochterunternehmen des weltweit agierenden Technologiekonzerns für Baudienstleistungen STRABAG, hat sich für die Implementierung des PiSA sales CRM als Cloudlösung entschieden. Ziel der CRM-Einführung ist eine noch effizientere Zusammenarbeit mittels einer zentralen und einheitlichen Sicht auf Kundendaten und Bauobjekte.

1898 vom Schweizer Ingenieur Eduard Züblin gegründet, zählt die Ed. Züblin AG heute zu den marktführenden deutschen Bauunternehmen. 14.000 Züblin-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter erwirtschaften eine jährliche Bauleistung von über 3 Mrd. € im Hoch- und Ingenieurbau.

 

 

Die Entscheidung für PiSA sales fiel bei Züblin neben der modernen und übersichtlichen Benutzeroberfläche auch wegen der hohen Flexibilität und des geringen Anpassungsbedarfs der Software. So enthält PiSA sales bereits im Standard eine speziell auf die Bau- und Bauzulieferindustrie zugeschnittene CRM-Lösung. Auf diesem Branchentemplate aufbauend realisiert Züblin künftig eine zentrale 360°-Sicht auf z.B. alle Kontakte, Adressen, Aktivitäten, Dokumente, Bauvorhaben und Objekte.

Selbstverständlich haben alle Mitarbeiter auch von ihrem Smartphone oder Tablet Zugriff auf das Objekt-Template und alle weiteren CRM-Daten. Die so entstehende gemeinsame Wissensbasis in Verbindung mit der im PiSA sales CRM integrierten Chat-Kollaborations-Plattform wird die Zusammenarbeit im Hause Züblin künftig noch optimaler und effizienter gestalten.

Weitere Informationen über die Ed. Züblin AG finden Sie unter www.züblin.de.

Autor: Christian Adamek

Züblin entscheidet sich für das PiSA sales CRM in der Cloud
Customer PortalVideos & FAQs