einfach. flexibel. leistungsstark.+49 (0)30 81 07 00 0
30. Aug 2005

Und was kommt nach dem Vertrieb?

Im After-sales & Service schlummern oft enorme Potenziale. Die projektorientierte CRM-Lösung PiSA sales integriert jetzt ein umfangreiches Service-Module, das drei wesentliche Vorteile bietet: Mehr Kundenbindung, mehr Effizienz & mehr Umsatz.

Die Top-Unternehmen aller Branchen verfügen über einen professionellen Service und erarbeiten sich dadurch wesentliche Wettbewerbsvorteile. Durch die Nutzung des integrierten Servicemoduls der projektorientierten CRM-Lösung PiSA sales werden auch Sie und Ihr Unternehmen in die Lage versetzt, in den Bereichen Beschwerde- und Reklamationsbearbeitung, Vertragswesen sowie Störungs- und Wartungsprozesse die Vorteile einer branchenspezialisierten Lösung zu nutzen. Wesentliche Vorteile entstehen dabei durch den direkten Zugriff auf Kunden-, Produkt- sowie Projektdaten. Mit dem Einsatz des PiSA sales Servicemoduls können Vertriebs- und Service-Mitarbeiter den Ansprüchen Ihrer Kunden nach einem schnellen, qualifizierten und kostengünstigen Service entsprechen. Das Modul stellt folgende Management-Funktionen bereit: Serviceprozess-Management, (z.B. Reklamationen, Störungen, Wartungen), Serviceobjekt-Management, Verträge, Wissensdatenbank/FAQ sowie Service-Disposition. Die Vorgaben der 8D-Methode werden selbstverständlich umgesetzt.

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) beschäftigt sich mit dem Thema Service und Kundendienst auf einer eigenen Veranstaltung (26./27.09.2005, Offenbach). Im Rahmen der Veranstaltung können die Service-Funktionalitäten von PiSA sales service begutachtet werden.

Autor:

KundenportalVideos & FAQs