einfach. flexibel. leistungsstark.

Die ideale Kopplung zu Ihrem SAP-ERP

Wir bieten Ihnen eine flexibel erweiterbare Schnittstelle zu Ihrem SAP-ERP. Die leistungsstarke Kopplung verbindet Ihr Kontakt- und Kundenmanagement, Ihre Angebots- und Auftragsdaten auf PiSA sales CRM Seite mit den SAP-Modulen MM, SD, FI und PM. Ihr Mehrwert: Durch den reibungslosen Austausch von Daten senken Sie die Gesamtbetriebskosten Ihrer Systeme. Die Flexibilität der Integration garantiert Ihnen jederzeit maximale Anpassungsfähigkeit an sich ändernde Anforderungen.

Die Integration der modularen CRM-Lösung PiSA sales in SAP-Umgebungen ist dank der Standardschnittstelle zwischen den beiden Systemen hoch effizient. Der PiSA sales-SAP-Link ist durch umfassendes Integrations-Know-how vor über anderthalb Jahrzehnten entstanden, wurde ständig weiterentwickelt und hat sich in zahlreichen Projekten als bewährte Kopplung bewährt. Das PiSA sales CRM kann durch die Verwendung einer eigenen Middleware, der Web-Service- sowie XML-Technologie auch in alle anderen ERP-Umgebungen effizient und robust eingepasst werden.

Reibungslose Datenintegration mit dem PiSA sales-SAP-Link

Die Kopplung unterstützt den Austausch folgender Datenbestände:

  • Kundenstammdaten (z.B. wenn Neu- und Stammkunden in SAP verwaltet werden)
  • Lieferantendaten (z.B. Materialpreisanfragen)
  • Stücklisten (z.B. für Wiederholkalkulation bestehender Produkte oder für die Verwendung ähnlicher Neuprodukte)
  • Angebote (z.B. wenn Angebote im SAP erstellt und in das CRM überführt werden sollen)
  • Aufträge inklusive Lieferumfang (z.B. wenn Aufträge in der CRM-Softwaren erzeugt und an SAP übergeben werden)
  • Materialstamm (z.B. für die Preisfindung bestehender Produkte)
  • Preislisten (z.B. für wiederkehrende Preisrunden)
  • Ansprechpartner (z.B. wenn Neu- und Stammkunden in SAP verwaltet werden)

Moderne Connector-Technologie

Kern der PiSA sales Link-Technologie ist ein generischer PiSA sales SAP-Connector. Dieser basiert auf der Remote Function Call (RFC)-Technologie:

  • Bidirektionaler Austausch von Daten zwischen SAP und PiSA sales auf der Basis von XML
  • Zugriff auf Funktionalitäten der SAP-Geschäftsobjekte über Business Application Programming Interfaces (BAPIs)
  • Asynchrone Kommunikation für den Datenaustausch, der keine sofortige Antwort erfordert
  • Synchrone Kommunikation für Szenarien, in denen das Ergebnis einer Anfrage, Aktualisierung oder Neuanlage von Daten im SAP-System umgehend gewünscht wird

Das bedeutet für Sie:

  • Nahtlose Verbindung zum SAP-System
  • Einfaches Feld-Mapping und kundenspezifische Anpassungen durch XML-Technologie
  • Keine Programmierung notwendig (!)
  • Definierte, sichere, konsistente und überprüfbare Kommunikation durch PiSA sales SAP-Connector

Optional bieten wir zusätzlich die Verwendung von REST- und SOAP-Webservices an.

Szenarien kundenspezifischer Integrationen

Die folgenden Szenarien zeigen beispielhaft, welche Möglichkeiten die Datenintegration mit PiSA sales SAP Link bietet:

  • Übernahme von Massendaten, z.B. die einmalige Übernahme aller in SAP verwalteten Kundenstammdaten
  • Aktualisierung von Datensätzen in der CRM-Datenbank, wenn diese im SAP-System gepflegt werden (zyklisch oder beliebiger Zeitpunkt)
  • Automatisierte Aktualisierung des SAP-Datenbestandes über einen regelmäßig laufenden Prozess (Job), z.B. wenn Kundenadresse, Angebots- oder Auftragsdaten im PiSA sales CRM geändert wurden
  • Abfrage einzelner Attribute, z.B. um einen im PiSA sales CRM existierenden Auftrag parallel im SAP-System anzulegen, die dabei in SAP generierte Auftragsnummer kann gezielt abgefragt und neben der PiSA sales internen ID als Referenz-ID angelegt werden
  • Ermitteln von Status-Informationen, z.B. wenn der Geschäftsablauf vorsieht, den Lieferstatus eines Auftrags in SAP im CRM-System zu ändern
  • Anfordern von ausgewählten Datensätzen, z.B. um zu einem im PiSA sales CRM aus gewähltem Auftrag die zugehörigen Rechnungsdaten aus SAP anzufordern

Integration von Webservices

Für die Kopplung des PiSA sales CRM mit Fremdsystemen können im PiSA sales CRM Standard-Webservices genutzt und kundengerecht angepasst werden. Ebenso ist der Zugriff aus dem PiSA sales CRM aus auf fremde Webservices durch Erstellung eines Webservice-Clients möglich.

Online-SchulungenJetzt anmeldenJobs & Karriere
Online-Schulungen
Erleben Sie unsere offenen CRM-Online-Schulungen bequem aus dem Büro oder Home-Office!